Warenkorb Gesamtbetrag: € 0.00
0
Ihr Warenkorb ist leer

Lovegra

In den letzten 20 Jahren sind in den Apotheken der Welt zahlreiche Produkte zur Behandlung der sexuellen Impotenz (erektile Dysfunktion und vorzeitige Ejakulation) bei Männern aufgetaucht. Aber es gab kein vergleichbares Produkt für die weibliche Zielgruppe.

Dies bedeutet nicht, dass das Problem oder das Bedürfnis nicht existiert. Frauen leiden auch unter Mangel an sexuellem Verlangen oder hypoactive Libido.

Produkt Dosierung Menge + Bonus Preis Jetzt kaufen
Lovegra - Viagra für die Frau 100mg 8 Pillen 46.80
Lovegra - Viagra für die Frau 100mg 12 Pillen 63.90
Lovegra - Viagra für die Frau 100mg 16 Pillen 85.50
Lovegra - Viagra für die Frau 100mg 32 + 4 Pillen 174.60
Lovegra - Viagra für die Frau 100mg 40 + 8 Pillen 215.10
Lovegra - Viagra für die Frau 100mg 48 + 12 Pillen 243.90
Lovegra - Viagra für die Frau 100mg 56 + 24 Pillen 296.10

Lovegra ist ein Präparat auf der Basis von Sildenafil, das als Blutgefäßerweiterer wirkt und die Durchblutung verbessert. Durch die Einnahme entspannen sich die Blutgefäße in den Genitalien und werden besser durchblutet, was die Erregung fördert. Dies führt zu einer verstärkten Produktion von Scheidenausfluss, um die Penetration zu erleichtern. Dies wird Ihre Bereitschaft zu einer sexuellen Begegnung erhöhen.

Dieses Arzneimittel ist für nicht-menopausale Frauen bestimmt, deren sexuelles Verlangen nachgelassen hat.

Diese Pillen werden im Labor von Pfizer hergestellt und in Apotheken vertrieben. Sie sind ein Dieses Arzneimittel durchläuft vor der Vermarktung selbstverständlich die entsprechenden Qualitäts- und Gesundheitskontrollen.

Die Einnahmemenge beträgt eine 100mg-Tablette eine Stunde vor dem Sex. Die Tabletten werden im Ganzen geschluckt, man muss sie nicht kauen. Der Wirkstoff in Lovegra verbleibt im Körper und hält seine Wirkung für die nächsten 4 bis 5 Stunden aufrecht.

Denken Sie daran, immer Ihren Arzt zu konsultieren, bevor Sie eine Behandlung einnehmen, und ihn/sie zu informieren, wenn Sie eine Vorerkrankung oder Krankheit haben, die die Verwendung dieses Medikaments kontraindizieren könnte.